Sabia

Produktinformationen und Bestellhinweise

  • Gestell: Tragende Teile des Gestells aus Massivholz oder Holzwerkstoffen.
  • Sitz: Unterfederung mit dauerelastischen Stahl-Wellenfedern und einer oberseitigen Abdeckung.
  • Soft: Sitz aus PUR-Schaum (mind. RG 35). Sitz abgedeckt mit Wattevlies. Hocler/-bank nur mit Sandwichpolster möglich! Fußausführung: Gleiter.
  • Sitz Federkern: Federkernsitz aus gezogenem Federstahldraht (außer Hocker). Sitz abgedeckt mit Textilvlies, PUR-Schaum.
  • Sitzhöhen: zwei unterschiedliche Sitzhöhen wählbar
  • Rücken: Fest markierte Rückenkissen mit PUR-Schaum (mind. RG 25) und einer Abdeckung aus Wattevlies. Die Rückenspannteile sind im Stoff echt bezogen, in Leder gegen Mehrpreis lieferbar.
  • Kontrastnaht: Die Kontrastnaht ist in der Farbe beige abgesetzt. Bei folgenden Bezügen ist eine Kontrastnaht aufgrund der Beschaffenheit der Stoffe nicht möglich: Cinema, Easy Care, Trend und Velvet. Bei allen übrigen Stoffen und Lederqualitäten ist eine Kontrastnaht optional bestellbar! Eine Angabe mit Kontrastnaht oder ohne Kontrastnaht ist auf Ihrer Bestellung unbedingt erforderlich.
  • Fuß: Gleiter bei den Hockern
Wenn klare Linien auf rustikale Eleganz treffen entsteht etwas Neues. Ob edel in „Eiche geölt“ oder hell in „Eiche bianco“ – hier strahlt das Naturmaterial Holz seine ganze Wärme aus. Dabei lassen sich die Bezüge individuell gestalten und bringen z.B. mit feinen Kontrastnahten raffiniertes Spiel in die Gestaltung. Aber nicht nur die Optik stimmt, auch die inneren Werte überzeugen. So sorgt die clevere „Movefunktion“ für Bewegung im Polster und entführt seinen Besitzer flugs in eine bequeme Entspannungsposition. Ein sanfter Druck genügt und schon lässt sich die Sitzfläche nach vorn verschieben, während der Rücken gleichzeitig nach hinten gleitet. Aber auch der Einzelsitzauszug punktet mit gemütlichen Extras. Variabel einsteckbare Kopfstützen runden das Sitzvergnügen ab.